Unterstützung erfahren 1/3
Neues entdecken 2/3
Gemeinschaft erleben 3/3
  1. Waldmünchner Minis gewinnen den Wolfgangscup

Waldmünchner Minis gewinnen den Wolfgangscup

Großer Traum geht in Erfüllung

Jugendstelle Cham

Pastoralreferent Martin Münch und seine fleißigen Helfer aus Lam/Lohberg organisierten in diesem Jahr das Ministrantenfußballturnier. Das traditionsreiche Turnier bringt Ministranten aus der ganzen Diözese Regensburg zusammen.

Gespielt wird dabei in zwei Altersgruppen. Dem Minicup Kids und dem Minicup Jugend. Die "Kleinen" waren am Vormittag dran und spielten in zwei Gruppen gegeneinander. Dabei setzten sich die Ministranten aus Parsberg erfolgreich gegen ihre Gegner durch. Die Minis aus Lam/Lohberg belegten dabei immerhin noch den guten 4. Platz.

Spiele mit vollem Einsatz

Bei den "Senioren" gab es spannende Zweikämpfe und schnelle Matches zu sehen. Die Ministranten aus Waldmünchen St. Stephan, die bereits im vergangenen Jahr den Wolfgangscup gewannen, zeigten auch in diesem Jahr wieder ihre Spielstärke. In einem hart umkämpften Finale setzten sie sich auch diesmal erfolgreich gegen die Ministranten aus Wiesau durch.

Tolle Organisation und Versorgung

Zur Begrüßung der Ministranten waren sowohl Pfarrer Ambros Trummer und Jugendpfarrer Thomas Helm gekommen, die zu Beginn ein Gebet mit den Ministranten sprachen. Der Leiter der Fachstelle Ministrantenpastoral Winfried Brandmaier und ein Team des AKM (Arbeitskreis Ministranten) waren aus Regensburg angereist, um die Organisatoren zu unterstützen und die Minis zu unterhalten. Ein großer Dank gilt Martin Münch und seinem engagierten Team.